Exklusive Messeabfüllung                                         The Speyside Distillery 20 Jahre

Wir sind sher stolz, anlässlich der Premiere der Kronberger Genuss-Messe, eine exklusive Messeabfüllung anbieten zu können.

Es handelt sich dabei um einen 20jährigen Single Malt von der Speyside Distillery. Reifen durfte dieser Single Malt von 1995 bis 2016 in einem Ex-Bourbon Fass und wurde mit 54.1% in Fass-Stärke abgefüllt.

Bildquelle: www.drambo.de

Wir freuen uns, dass wir Drambo.de gewinnen konnten, erste Eindrücke zu unserer Messabfüllung zu sammeln und diese in Tasting-Notes festzuhalten.

Danke auch nochmal an dieser Stelle an Andreas Hoffmann.

Colour: M6 (Ocker)

 

Nose: Schon der erste Eindruck in der Nase ist kraftvoll, geradezu kribbelnd. Der Alkohol hat eine deutliche Präsenz, die mit zunehmender Handwärme weniger wird, dahinter drängen aber schnell Früchte nach vorne, insbesondere reife Birne. Holz und Vanille gehören natürlich ebenfalls zu einem Ex-Bourbon-Malt. Das Holz macht in diesem Fall einen frischen und feuchten Eindruck, so als ob man nach einem Regen an einem Holzstapel im Wald vorbei geht. Den klassischen Anklang an ein Sägewerk finden wir hier nicht. Schließlich haben wir noch viel Karamell und ein Bischen Milchschokolade gefunden. Ob auch irgendein klassisches Dessert dabei war? Wir waren uns nicht einig. Crème brûlée? Tiramisu? Gar keines? Die Frage muss offen bleiben.

 

Taste: Auch auf der Zunge ist der Antritt kraftvoll. Wieder finden wir Alkohol, Birne und Holz. Die Holznoten machen jetzt einen trockenen Eindruck, ein Hinweis auf das Alter des Whiskys. Vielleicht hat sich noch die eine oder andere Rosine in den Mund verlaufen. Und auch hier wieder die Nachspeisendiskussion. "Vanille-Pudding-Keks-Bisquit" war noch am ehesten der gemeinsame Nenner. Wenn es so etwas überhaupt gibt …

Wasser: Bei 54,1% kann man durchaus ein wenig mit Wasser experimentieren. Wir haben es getan, und die Wirkung war beeindruckend. Mit ein paar Tropfen explodiert der Speyside geradezu im Mund. Zum einen werden die Geschmacksnoten intensiver, zum anderen breitet sich der Whisky schnell und kraftvoll im ganzen Mundraum aus, erreicht auch (diesmal von innen) die Nase. Außerdem bekommt er ein wenig pfeffrige Schärfe, die bis in den Abgang bleibt.

 

Finish: Der Abgang wurde recht unterschiedlich wahrgenommen: von nicht vorhanden ("der bleibt bei mir nur im Mund") bis lang und warm ("der läuft bis tief hinunter und legt sich auf alles") war alles dabei. Meine Empfindung war so im Mittelfeld: recht lang und warm, aber nicht mit diesem Gefühl der Belegung.

 

Die Messeabfüllung ist auf 50 Flaschen limitiert und Restflaschen können noch online bestellt werden:  email

Kontakt

Lars Bender & Michael Radtke GbR

"Taste-ination"

Holunderweg 9

61267 Neu-Anspach

email: info@taste-ination.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sie sind der

Geniesser auf unserer Seite.

Single Malt Whisky Tastings im Taunus

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taste-ination